Startseite Kochrezepte Rezepte-Sammlung Buletten

Buletten

Einfaches Rezept für Buletten

Buletten, Frikadellen, Fleischpflanzerl oder Klopse – mit unserem super einfachen Rezept gelingen sie bestimmt.

Zutaten für 8 Portionen

  • 2 altbackene Brötchen
  • 250 ml Milch
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 3 El Butterschmalz
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier (M)
  • 1/2 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 2 Tl mittelscharfer Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Brötchen in Scheiben schneiden. Mit Milch übergießen und 10 Min. einweichen.

2. Zwiebel fein würfeln. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. 2 Tl Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin 2 Min. dünsten und die Petersilie untermischen.

3. Die eingeweichten Brötchen mit Hackfleisch, der Zwiebelmischung, Eiern, Paprikapulver und Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Die Hackmasse mit feuchten Händen zu 8 Buletten formen. Restlichen Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Buletten unter gelegentlichem wenden auf jeder Seite 10 Min. braten.

Weitere Themen

Spinatknödel

Diese leckeren Spinatknödel sind eine Spezialität aus dem Alpenraum. Mit Parmesan und Butter serviert sind sie ein sättigendes und schmackhaftes Hauptgericht.

Fischfilet mit Aromapäckchen

Fisch schmeckt am besten mit viel Gemüse – und ist dabei auch noch sehr gesund! Mit einem Aromapäcken wird der Fisch im Backofen schnell und abwechslungsreich zubereitet.

Zwiebelkuchen

Nicht nur im Herbst lecker: unser einfaches Zwiebelkuchen Rezept ist sehr schmackhaft und funktioniert ganz ohne Hefe!