Medikamente bestellen

In meiner mea Apotheke vor Ort

★★★★★
★★★★★
Startseite Kochrezepte Rezepte-Sammlung Welfenspeise

Welfenspeise

Welfenspeise Rezept

Die Welfenspeiße ist ein cremiges Vanille-Dessert mit Weißwein und leichter Zitronen-Note. Hier gibt es das Rezept der kulinarische Spezialität aus Niedersachen.

Zutaten für 4 Personen

  • 400 ml Milch
  • 4 Eier
  • 3 EL Speisestärke
  • 1-2 Vanilleschoten
  • 3 El Butterschmalz
  • 4 EL Zucker
  • 300 ml Weißwein
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 TL Zitronenschale

Zubereitung

1. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Von 400 ml Milch 6 El abnehmen und mit 1,5 El Speisestärke verrühren. Vanilleschote(n) längs aufschneiden und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Vanillemark, Zucker und übrige Milch in einem Topf aufkochen. Beiseitestellen und das Milch-Stärke-Gemisch einrühren. Alles erneut aufkochen, vom Herd nehmen und den Eischnee unterheben. Creme in Gläser oder Dessertschalen füllen.

2. Eigelbe mit 300 ml Weißwein, Zitronensaft, Zitronenschale und 1 TL Speisestärke in eine Metallschüssel geben. Mit den Quirlen des Handrührers im heißen Wasserbad 3 Min. cremig schlagen. Auf die Vanillecreme geben und mind. 1 Std. kalt stellen.

Weitere Themen

Sommerpasta

Unser Rezept für die sommerliche Variante eines Nudelgerichts mit frischen grünen Zutaten: Erbsen, Zuckerschoten, Rucola und Basilikum.

Fischfilet mit Aromapäckchen

Fisch schmeckt am besten mit viel Gemüse – und ist dabei auch noch sehr gesund! Mit einem Aromapäcken wird der Fisch im Backofen schnell und abwechslungsreich zubereitet.

Grüne Smoothies

Bei Smoothies kann jeder nach Herzenslust mit den Zutaten experimentieren und eigene Vorlieben herausfinden. Lassen Sie sich von unserem Grundrezept inspirieren.