mea - meine apotheke schafft Vertrauen bei Apothekern und Patienten

Testsieger im Kundenservice / Vierfach-Auszeichnungen für das Kooperationsprogramm der Sanacorp

Planegg/München, 13.11.2015 - Kompetenz, Nähe und Vielseitigkeit - das sind die Kernwerte von mea - meine apotheke, dem Kooperationsprogramm der Sanacorp. Und diese Werte kommen bei Apothekern und Patienten in gleicher Weise gut an. Gleich vier Auszeichnungen darf die Kooperation in den zurückliegenden Wochen auf Ihrem Konto verbuchen. So erhielt sie Bestnoten im Kundenvertrauens-Ranking 2015 der Zeitschrift WirtschaftsWoche, die gemeinsam mit der Goethe Universität Frankfurt am Main über 900 Unternehmen in Deutschland hinsichtlich des Kundenvertrauens wissenschaftlich untersuchte.

Aus der Studie "Apothekenkooperationen 2015" des Deutschen Instituts für Service-Qualität ging mea - meine apotheke als Testsieger hervor und überzeugte insbesondere durch die kompetentesten Ansprechpartner und den besten Service. Das Institut analysierte mit 330 Servicekontakten in Form von verdeckten Filialbesuchen und Testanrufen die Qualität von Service und Beratung sowie das Preisniveau von elf Apothekenkooperationen. Den Preischeck bestand mea aber auch gegenüber Online-Apotheken (Stand 3. September 2015), deren Bewertung in die Studie miteinfloss.

Positiv platziert hat sich das Kooperationsprogramm der Sanacorp auch in Deutschlands größtem Service-Ranking, einer Zusammenarbeit von DIE WELT und dem Marktforschungsinstitut Service Value GmbH. Bei der Bewertung von knapp 2.000 Unternehmen aus 200 Branchen empfanden Kunden den Service von mea als überdurchschnittlich positiv und bescheren dem Kooeprationsprogramm damit eine Bronzemedaille. Eine Auszeichnung, die mea sicher auch den zahlreichen Innovationen wie beispielsweise dem interaktiven Infoterminal, der Erweiterung der Eigenmarke "samtweich", den Newslettern im Responsive Webdesign für Smartphone und Tablet und attraktiven Coupon-Aktionen zu verdankt.

"Wir freuen uns sehr über die äußerst positive Bewertung unseres Kooperationsprogrammes mea - meine apotheke. In den vergangenen beiden Jahren haben wir gemeinsam mit unserem Beirat unser Leistungsportfolio gerade in der Beratung und im Marketing stetig verbessert. Die Auszeichnungen zeigen, dass wir mit unserer Weiterentwicklung genau richtig liegen", so Dr. Herbert Lang, Vorstandsvorsitzender Sanacorp.

Kürzlich hatten auch die Apothekerinnen und Apotheker die Kooperation in einer bundesweiten Befragung durch markt intern auf Platz 3 gewählt. Als Dankeschön plant Sanacorp 2016 für alle mea-Teilnehmer weitere attraktive Neuerungen. Freuen können sich alle teilnehmenden Apotheken unter anderem auf ein umfassendes Familienkonzept, ein Team-Event zur Fußball-EM sowie einen neuen Kooperationsbonus.

Die Sanacorp steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 4,1 Mrd. Euro in 2014 und ist einer der größten apothekerbestimmten Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 8.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit alle Mitglieder der Apothekengenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.