10 Jahre "mea – meine apotheke": 110 mea-Apotheken gewinnen

Die erfolgreiche Apothekenkooperation verlost bundesweit 110 Jahresabonnements der Kinderserie "Pille und Lena" und überrascht jeden Monat die Apothekenkunden mit attraktiven Geschenken.

Planegg/München, 26. Mai 2014 – Mit einer großen Jubiläums-Kampagne lässt die Sanacorp in diesem Jahr sowohl Apotheken als auch ihre Kunden am Erfolg von mea – meine apotheke teilhaben. Jede Apotheke wurde kostenlos mit mea-Imageflyern und Gratisprobenheften für ihre Kunden ausgestattet. Sowohl Flyer als auch Probenheft sind mit dem individuellen Apothekenlogo versehen und fördern so die Bekanntheit und das Bewusstsein für die Apothekenmarke beim Endverbraucher. "Wir freuen uns über die hervorragende Resonanz des Gratisprobenheftes, mit dem jeden Monat attraktive Warenproben wie Kosmetik, Tee oder Gesundheitsprodukte von den Apothekenkunden eingelöst werden können. Mit dieser verbraucherorientierten Maßnahme steigern wir auch die Frequenz in der mea-Apotheke“ sagt Juliane Reinges, Bereichsleiterin Sortiments- und Markenmanagement bei der Sanacorp. Zum Jahresbeginn hatten alle mea-Apotheken zusätzlich ein Couponheft mit zehn verschiedenen Gutscheinen als Dankeschön erhalten. Die Gewinner des April-Gutscheins wurden ausgelost und bereits von ihrem Sanacorp-Gebietsleiter informiert. 110 mea-Apotheken können sich über ein kostenloses Jahresabonnement der mea-exklusiven Kinderserie "Pille und Lena" (50 Exemplare und 2 Plakate je Ausgabe) freuen. Gerade für familienorientierte Apotheken ein willkommenes Instrument zur Kundenbindung.

Das Kooperationskonzept mea – meine apotheke verbindet unterschiedliche Menschen, Ideen und Apotheken zu einem gemeinschaftlichen Miteinander und steht für die Werte Nähe, Kompetenz und Vielseitigkeit. Ziel der Kooperation ist es, mit maßgeschneiderten Leistungen die Vielfalt der inhabergeführten Apotheken zu fördern. Mit präzise auf die Kundenbedürfnisse geschnürten Kampagnen, betriebswirtschaftlichen Vorteilen und Fortbildungsmöglichkeiten sowie ausgeklügelten Modulen zur Stärkung der Beratungskompetenz und Kundenbindung erzielt mea – meine apotheke einen hohen Grad der Identifikation. Seit dem Start vor 10 Jahren hat die Sanacorp das Programm kontinuierlich im Sinne der Apotheken weiterentwickelt.

Die Sanacorp, die 2014 ihr 90-jähriges Bestehen feiert, steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von 3,7 Mrd. Euro in 2012 und ist eines der größten apothekerbestimmten Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 16 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 8.000 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit alle Mitglieder der Apothekergenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.