Venengesundheit

Venengesundheit

Müde und schwere Beine? Mit diesen Tipps entlasten Sie Ihre Beine und laufen leichter durch das Leben!

  • Beginnen Sie jeden Tag mit kalten Beingüssen um Ihre Venen zu stärken.
  • Vermeiden Sie langes Stehen oder Sitzen und legen Sie auch tagsüber so oft wie möglich die Beine hoch - lagern Sie beim Schlafen Ihre Beine hoch (Venenkissen).
  • Gehen Sie möglichst viel zu Fuß - steigen Sie Treppen statt den Fahrstuhl zu benutzen, machen Sie lieber Spaziergänge statt vor dem Fernseher zu sitzen.
  • Gönnen Sie Ihren Beinen und Füßen täglich ein Gymnastik- und Hautpflege-Programm.
  • Treiben Sie nach Möglichkeit eine Sportart, die Bein- und Fußmuskulatur trainiert.
  • Heben und tragen Sie nicht zu schwer.
  • Bauen Sie Übergewicht ab und verzichten Sie auf Nikotin.
  • Vermeiden Sie Vollbäder mit einer Temperatur von mehr als 28 °C, zu lange Saunagänge und Thermalbäder,
    Urlaubsreisen in zu heiße Länder sowie die Benutzung von Heizkissen.
  • Planen Sie bei langen Flugreisen Bewegung ein – z.B. betätigen Sie die Beinmuskelpumpe durch Beugen und Strecken oder Kreisen der Füße. Tragen Sie Stützstrümpfe und trinken Sie viel.
  • Verzichten Sie auf Schuhe mit hohen Absätzen.