Bild im Moment
noch nicht vorhanden

Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage (bei Heilwassern das Etikett) und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarznei lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.

GINKGO ADGC 120 mg Filmtabletten

von KSK-Pharma Vertriebs AG

PZN: 13820408

Inhalt: 60 St

Darreichungsform: Filmtabletten

21,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Lieferkosten

0,37 € / 1 St

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Kontakt / Beratung

Telefonhotline: 05503 3002 / E-Mail: rats-apotheke-noerten@t-online.de

Service-Zeiten

Mo: 08:00-13:00 & 14:30-18:00
Di: 08:00-13:00 & 14:30-18:00
Mi: 08:00-13:00 & 14:30-18:00
Do: 08:00-13:00 & 14:30-18:00
Fr: 08:00-13:00 & 14:30-18:00
Sa: 09:00-13:00

Anwendungsgebiete von GINKGO ADGC 120 mg Filmtabletten

- Leistungsstörungen durch Veränderungen im Gehirn (Demenz), wie:
  - Gedächtnisstörungen
  - Konzentrationsschwäche
- depressive Verstimmung
- Schwindel
- Tinnitus (Ohrgeräusche), zur unterstützenden Behandlung
- Kopfschmerzen
Vor der Behandlung mit diesem Arzneimittel sollte eine Untersuchung durch Ihren Arzt erfolgen.
Suchen Sie Ihren Arzt sofort auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust auftreten.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Ginkgo und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:

  • Aussehen: stattlicher, zweihäusiger Baum mit charakteristisch fächerförmigen, parallelnervigen Blättern, die im Herbst goldgelb leuchten; die weiblichen Zapfen riechen unangenehm nach Buttersäure
  • Vorkommen: China, Japan, Korea
  • Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Ginkgolide, Bilobalid, Flavonoide
  • Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte der getrockneten Blätter
Extrakte von Ginkgo verbessern die Fließeigenschaft des Blutes und fördern die Gehirn­durchblutung.

Dosierung von GINKGO ADGC 120 mg Filmtabletten

  • Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene
    • Einzel-/Gesamtdosis: 1/2-1 Tablette/2-mal täglich
    • Zeitpunkt: unabhängig von der Mahlzeit

Gegenanzeigen von GINKGO ADGC 120 mg Filmtabletten

Nebenwirkungen von GINKGO ADGC 120 mg Filmtabletten

Wichtige Hinweise zu GINKGO ADGC 120 mg Filmtabletten

Anwendungshinweise

Hinweise zur Aufbewahrung

Aktiver Wirkstoff

Sonstige Bestandteile

Das könnte Sie auch interessieren:
Für Ihre Sicherheit
Verschlüsselte Festplatten
ISO-Zertifiziertes Rechenzentrum
Sicherheitsinformationen
SSL-Verschlüsselung
DSGVO-Konform
1 = Ihre Ersparnis gegenüber dem AVP oder dem UVP. AVP = Der für den Fall der Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH (IFA) angegebene einheitliche Produkt-Abgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 S. 1, 2. HS AMG, der von der KK im Ausnahmefall der Erstattung abzüglich 5% an die Apotheke ausgezahlt wird.